Wir standen unter den Pappeln: Erinnerung an meine Kindheit und Jugend


Wir standen unter den Pappeln: Erinnerung an meine Kindheit und Jugend

Auf Lager

4,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Rosmarie Metzenthin ist seit über 50 Jahren als Gründerin und Leiterin des gleichnamigen Kinder- und Jugendtheaters in Zürich bekannt. Zahlreiche ihrer Aufführungen wurden für Film und Fernsehen aufgezeichnet und Gastspiele ihrer Stücke in Europa und Amerika aufgeführt. Dass die Theaterpädagogin als Heranwachsende mit ihren Eltern - die Mutter Zürcherin, der Vater Deutsch-Elsässer - und ihren vier Geschwistern den Zweiten Weltkrieg in Deutschland erlebte, wissen die wenigsten. Jetzt schildert sie in einem authentischen Bericht ihre Kindheit und Jugend im Schatten des Dritten Reiches. Dabei entwirft sie ein differenziertes Portrait der damals 12- bis 17-Jährigen, die hin- und hergerissen zwischen Kritik und Anpassung auch unbeschwerte Episoden in einem glücklichen Umfeld erleben durften

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kategorien, Belletristik