Wolfsmehl - Zeit der Gründlichkeit - 2 CDs


Wolfsmehl - Zeit der Gründlichkeit - 2 CDs

3,75
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


KZ-Arzt Skindal lässt den Häftling Schadrach zu sich rufen, um aus seiner Haut ein letztes Stück Tapete zu gewinnen, das noch zur Fertigstellung eines Raumes fehlt. Dieser soll dem Kommandanten des Lagers zum Geburtstag übergeben werden. Das Werk des Arztes und zweier Wachen in dem fraglichen Raum schildert der sprachgewandte Schadrach - nachträglich aus seiner Sicht - in einem Brief an den Kommandanten. Erst aus Schadrachs Perspektive wird die sprichwörtliche deutsche Gründlichkeit der Nazi-Folterer zu einer neurotischen Penibilität. Wolfsmehl hat sich des Motivs dieser Gründlichkeit angenommen, die hier wie zufällig einen Einzelnen trifft.

2 CDs

NEU/OVP

Auch diese Kategorien durchsuchen: Belletristik, Kategorien